Trenner
 
 

Liebe Mitglieder,
liebe Newsletter-Leserinnen und -Leser,

jetzt ist es doch schon wieder so weit, Weihnachten und Silvester stehen kurz bevor. Aber war nicht gerade erst der Jahrhundertsommer? Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber für mich ist dieses Jahr rasend schnell verlaufen. Doch ganz vorbei ist es ja noch nicht. Nach den hektischen Tagen, die dem ein oder anderen nun vielleicht noch bevorstehen, liegen vor den meisten von uns erst einmal ein paar ruhige, entspanntere Tage im Kreise von Familie und Freunden. Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Fest und viel Zeit für

die Dinge, die in diesem Jahr womöglich etwas zu kurz gekommen sind. Genießen Sie die freien Tage und kommen Sie gut ins neue Jahr. Was der BVBC 2019 an Veranstaltungen plant, finden Sie immer aktuell unter bvbc.de/veranstaltungskalender. Für dieses Jahr verabschiede ich mich mit unserem letzten Newsletter in 2018 von Ihnen. Bis Mittwoch, 19.12.2018, sind wir in der Bundesgeschäftsstelle noch gerne für Sie da. Danach erreichen Sie uns ab Montag, den 07.01.2019, wieder.

Weihnachtliche Grüße aus Bonn
Ihr

Kenan Häberle
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Stellungnahme: BVBC gegen Lockerung des Kündigungsschutzes
 

In seinem Ende November veröffentlichten Referentenentwurf plant das Bundesministerium der Finanzen (BMF) den Kündigungsschutz für "Risikoträger bedeutender Institute" zu lockern. Damit setzt das BMF um, was Union und SPD im Koalitionsvertrag vereinbart haben. Das Vorhaben könnte auch für einen größeren Kreis von Führungskräften zum Problem werden. In einer Stellungnahme an das Ministerium warnt der BVBC vor möglichen Folgen. (...mehr)


Geschäftsgeheimnisgesetz könnte Jobwechsel erschweren
 

In einer Stellungnahme kritisiert die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände – ULA, zu deren Mitgliedsverbänden auch der BVBC gehört, den vom Bundeskabinett verabschiedeten Gesetzesentwurf zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Arbeitnehmervertretungen wie Betriebsräte oder Sprecherausschüsse könnten in ihren Mitwirkungsrechten eingeschränkt werden. Auch Arbeitnehmer, insbesondere Führungskräfte, drohen Hürden. So könnten Arbeitgeber spezielle Kenntnisse zu Geschäftsgeheimnissen deklarieren und so einen Jobwechsel stark erschweren. (...mehr)


ReWeCo 2019: Karten für Kongressmesse ab sofort erhältlich
 

Sichern Sie sich jetzt Karten für Deutschlands Kongressmesse für Rechnungswesen und Controlling vom 09. bis 11. Mai 2019 in Fulda! Diesjährige Themen u.a.:

  • Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
  • 100 Jahre Steuerrecht – aktuelle Herausforderungen
  • Forum: Planen, bauen, bewerten, bilanzieren

⇒ Alle Infos: www.reweco.de


Veranstaltungen
 

⇒ alle Veranstaltungen: BVBC-Veranstaltungskalender


BVBC: Ehrenamt aus Leidenschaft
 

Der BVBC ist ein professioneller Berufsverband mit hauptamtlichen Mitarbeitern in der Bonner Bundesgeschäftsstelle. Doch auch zahlreiche ehrenamtliche Akteure setzen sich für den Verband, seine Mitglieder und die vertretenen Berufsstände ein. Schauen Sie sich hier an, was sie bewegt und weshalb eine ehrenamtliche Funktion vielleicht auch für Sie eine Option sein könnte.

Video: BVBC-Ehrenamtliche über ihre Motivation


IT: Sonderkonditionen für BVBC-Mitglieder
 

Wussten Sie, dass BVBC-Mitglieder aktuell bei exakt 14 Organisationen umfangreiche Sonderkonditionen für IT-Produkte und Dienstleistungen erhalten? Ganz neu gibt es zum Beispiel 10 % Rabatt auf die Angebote rund um die mobile Anlageninventur und das Anlagenmanagement von dem Softwareentwickler Membrain
IT-Sonderkonditionen

Noch mehr sparen: Alle Mehrwerte auf einen Blick!


Rechnungswesen heute – ist mehr als „nur“ Buchhaltung
 

Die Buchhaltungssoftware fimox® enthält eine ganze Palette an Anwendungen, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen: ✔ mit moderner Web-Technologie ✔ übersichtlicher Preis- und Leistungsstruktur ✔ in vielen Branchen im Einsatz ✔ deckt Einzelmandanten und Konzerne ab ✔ in mehreren Sprachen verfügbar. K+H Software entwickelt seit über 30 Jahren Software für Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Kostenrechnung.

Interesse geweckt? ⇒ Hier 14 Tage kostenlos testen! (Anzeige)


Jobbörse
 

⇒ noch mehr Jobs: BVBC-Jobbörse


Link-Tipps
 

⇒ immer auf dem neuesten Stand: facebook.com/BVBC.e.V


(Anzeige)

Klicken Sie hier, wenn Sie den BVBC-Newsletter zukünftig nicht mehr empfangen möchten.

Impressum


Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V.
Am Propsthof 15-17
53121 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 9 63 93-0
Fax: +49 (0)228 / 9 63 93-14
E-Mail: kontakt@bvbc.de
Internet: http://www.bvbc.de
Hinweise zum Datenschutz
 

 


Umsatzsteuer-ID: DE154799680 | Vereinsregister: VR 5086 | Amtsgericht: Bonn
Vertretungsberechtigt i.S. des Vereinsregisters:
Jörg Zeyßig, Rainer Föllmer, Uta-Martina Jüssen, Raimund Besold