Trenner
 
Musterverträge für selbstständige Bilanzbuchhalter
 

Planen Sie sich ein zweites Standbein aufzubauen, möchten Sie ganz in die Selbstständigkeit wechseln oder sind Sie bereits selbstständig und möchten einfach nur Ihre aktuellen Verträge anpassen? Die BVBC-Vertragssammlung bietet Ihnen rechtssichere Vorlagen für Werk- und Dienstleistungsverträge sowie Vertragsmuster für die freie Mitarbeit beim Steuerberater oder Rechtsanwalt inklusive Erläuterungen. ⇒ zum Bestellformular


Paradoxon im Accounting: Wegfallende Stellen, steigende Gehälter
 

"'Es gibt keine klassischen Finanzer mehr'. Die Digitalisierung verändert die Arbeit von Finanzexperten enorm, Das ist gut so, findet Johannes Becker vom Personaldienstleister Hays. Trotzdem sind klassische Fähigkeiten weiter sehr begehrt – noch." Lesen Sie im FINANCE-Gehaltsreport 2018, weshalb die Gelegenheit für Finanzexperten nie günstiger gewesen sein soll, selbstbewusst bei Gehaltsverhandlungen aufzutreten.
⇒ zum Gehaltsreport des FINANCE-Magazins


Qualifizieren Sie sich jetzt zum "Umsatzsteuer-Experten"
 

Das Umsatzsteuerrecht ist kompliziert, jährliche Änderungen machen es nicht einfacher. Es heißt also: am Ball bleiben, regelmäßig informieren, lesen, verstehen, anwenden. Der BVBC-Lehrgang mit Umsatzsteuerspezialist Hans Jürgen Bathe qualifiziert Sie zum "Umsatzsteuer-Experten". Mit Lernzielkontrolle. Mit Zertifikat.

⇒ Mittwoch, 06.03., - Freitag, 08.03.2019, Koblenz
⇒ Mittwoch, 11.09., - Freitag, 13.09.2019, Berlin

Achtung: Nur noch bis zum 20.01.2019 10 % Frühbucherrabatt für den Märztermin!


Veranstaltungen
 

⇒ alle Veranstaltungen: BVBC-Veranstaltungskalender


Webinar: English Business Communication
 

Tipp: Für Mitglieder kostenfrei!
Wird Englisch in ihrem Arbeitsalltag immer wichtiger? Oder möchten Sie Ihre Kenntnisse für neue berufliche Perspektiven erweitern? Mit den BVBC-Webinaren "English Business Communication" frischen Sie Ihr Englisch regelmäßig auf und verbessern so den Austausch mit internationalen Partnern, Kollegen und Kunden.

⇒ Nächster Termin: Dienstag, 12.02.2019, 19.00 bis 20.00 Uhr


Beirat im Mittelstand: Eine wichtige Instanz
 

"Der Beirat berät Unternehmer, Inhaber und Geschäftsführer v.a. in strategischen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Ein Beirat ist bei Familienunternehmen nicht gesetzlich vorgeschrieben, wird aber immer häufiger freiwillig installiert. Beiräte haben i.d.R. keine oder nur eingeschränkte Entscheidungsbefugnisse", so BVBC-Arbeitskreisleiter Jörgen Erichsen auf haufe.de/finance. Lesen Sie hier, weshalb Beiräte mit ihrer Expertise erheblich zum Erfolg von Unternehmen beitragen können.


Sonderkonditionen für BVBC-Mitglieder
 

Noch mehr sparen: Alle Mehrwerte auf einen Blick!


Mit „5 vor“ zum Prüfungserfolg 2019
 

Nur noch wenige Wochen bis zur Bilanzbuchhalterprüfung und noch so viel zu lernen! Höchste Zeit für „5 vor“, die erfolgreichen Last-Minute-Lehrbücher von NWB. Damit schaffen Sie es in kürzester Zeit, den Lernstoff zu wiederholen und Wissenslücken zu schließen. Die Bände der Reihe „5 vor“ decken alle Teilbereiche der Bilanzbuchhalterprüfung ab. Alle Bände sind einzeln oder in günstigen Paketen mit digitalen Lernkarteikarten erhältlich! (Anzeige)

⇒ Hier mehr erfahren


Jobbörse
 

⇒ noch mehr Jobs: BVBC-Jobbörse


Link-Tipps
 

⇒ immer auf dem neuesten Stand: facebook.com/BVBC.e.V


Klicken Sie hier, wenn Sie den BVBC-Newsletter zukünftig nicht mehr empfangen möchten.

Impressum


Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V.
Am Propsthof 15-17
53121 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 9 63 93-0
Fax: +49 (0)228 / 9 63 93-14
E-Mail: kontakt@bvbc.de
Internet: http://www.bvbc.de
Hinweise zum Datenschutz
 

 


Umsatzsteuer-ID: DE154799680 | Vereinsregister: VR 5086 | Amtsgericht: Bonn
Vertretungsberechtigt i.S. des Vereinsregisters:
Jörg Zeyßig, Rainer Föllmer, Uta-Martina Jüssen, Raimund Besold