Trenner
 

 

Liebes BVBC-Mitglied,
lieber Interessent,

sind Sie bereit für den nächsten Karrieresprung? Führungskräften und Führungsnachwuchs im Controlling bietet der BVBC in Kooperation mit der österreichischen Business School  LIMAK die Möglichkeit, sich noch bis zum 20. Januar 2017 um ein Teilstipendium für je einen MBA und drei Universitätslehrgänge zu bewerben. Profitieren Sie so von einem Förderbetrag von bis zu 10.450 Euro für eine hochkarätige, berufsbegleitende Weiterbildung an der Business School. Beide Programme vermitteln Ihnen wertvolles Managementwissen zur erfolgreichen Steuerung von Unternehmen.

Ihre Weiterbildung an der LIMAK gibt Ihnen zwar keine Garantie für den nächsten Schritt auf Ihrer Karriereleiter, sie ist aber ein wesentlicher Baustein dafür. In diesem Sinne: Ergreifen Sie die Chance und bewerben Sie sich noch bis zum 20. Januar 2017!

Ihr
Kenan Häberle
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

PS: Mit entsprechender Berufserfahrung können Sie sich auch ohne vorangegangenes Studium für die Stipendien bewerben!


Die Stipendien:

Bewerben Sie sich jetzt für eines der folgenden vier Stipendien:

  • 1 x MBA Controlling and Performance Management (Start: 29. März 2017):
    Erhalten Sie 50 Prozent Förderung auf die Programmgebühr von 20.900 Euro. Das heißt, Sie sparen insgesamt 10.450 Euro!
  • 3 x Universitätslehrgang Controlling and Performance Management (Start: 2. März 2017)
    BVBC und LIMAK vergeben je ein 50-Prozent-Stipendium sowie zwei 25-Prozent-Stipendien. Bei einer Programmgebühr von 6.900 Euro für den Universitätslehrgang sparen Sie so 3.450 Euro bzw 1.725 Euro!

Jetzt informieren:

 


Klicken Sie hier, wenn Sie den BVBC Newsletter zukünftig nicht mehr empfangen möchten.

Impressum


Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V.
Am Propsthof 15-17
53121 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 9 63 93-0
Fax: +49 (0)228 / 9 63 93-14
E-Mail: kontakt@bvbc.de
Internet: http://www.bvbc.de
Hinweise zum Datenschutz
 

 


Umsatzsteuer-ID: DE154799680 | Vereinsregister: VR 5086 | Amtsgericht: Bonn
Vertretungsberechtigt i.S. des Vereinsregisters:
Christel Fries, Jörg Zeyßig, Rainer Föllmer, Raimund Besold